Freitag, 6. September 2013

Agastache und "ganz nah dran"





Agastache anisata auch Anisysop genannt,  eine Staude, Gewürz- und Teepflanze, diese Pflanze zieht magnetisch Hummeln an und damit ist sie heute hier für das Event " ganz nah dran"  bei  "Sabine Gimm -Photo-".

Diese Pflanze und die Hummel, die ich durch Zufall bei meinen Garten Rundgängen und sammeln meiner Kräuter und Blüten richtig nah aufnehmen konnte und ohne dann noch Böse angebrummt zu werden , nee, dass ging alles ganz super über die Bühne.

Hier noch mehr über die Agastache oder den Anisysop, der schon vor langer Zeit bei den Indianern ein beliebter Heiltee war.  Ich habe diese Pflanze seit vielen Jahren im Garten. Sie sieht hübsch aus mit Ihren kleinen  lila Blüten, duftet angenehm, ist wunderbar als Tee. Ich mache gerne eine Mischung mit Melisse und  Rosenblüten. Der intensive Anisgeschmack ist super für eine Gewürzmischung z.B. für Fisch zusammen mit Zitronenabrieb.
Hier noch mehr Information über die Agastache.


Und noch ein paar Bilder(spielereien):

















Kommentare :

  1. Liebe Ingrid, da sind dir wunderbare Schnappschüsse gelungen. Klasse.

    Liebe Grüße
    Angelika

    AntwortenLöschen
  2. Eine wunderschöne Aufnahme, vor allem, weil ich große Hummel-Fänin bin.

    glg Jaris

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo JARIS,
      willkommen, das freut mich sehr und danke und noch eine Hummel-Fänin, klasse.
      Liebe Grüße und ein schönes Wochenende
      Ingrid

      Löschen
  3. Hier hast du den Fokus gleich auf zwei wundervolle Sachen gerichtet, die feine Hummel und diese wertvolle Heilpflanze.
    Ich kenne sie auch und bei ihrem feinen Duft ist es kein Wunder, dass die Hummeln und Bienen magisch angezogen werden. Deine Fotos sind einfach klasse und die Infos über diese Pflanze runden diesen post perfekt ab. :-)

    Liebe Grüße
    Christa

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo liebe Christa,
      oh ja, eine feine Heilpflanze und leckeres Gewürz, diese Hummelchen wissen was gut ist. Danke Dir sehr fürs reinschauen und kommentieren. Auch das ich jetzt den Focus doch mehr in den Garten und Pflanzen und Insekten werfe, Dank Dir, aber bei weitem nicht an Deine fantastischen Bilder ran reiche.
      Dir ein wunderschönes Wochenende und liebe Grüße
      Ingrid

      Löschen
  4. Na, das ist aber mal eine richtige Wuchtbrumme, sehr schönes Bild von Madame Pummel auf Agastache, LG Claudia.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Claudia,
      schön geschrieben, danke, hi hi "Wuchtbrumme" oder Madame ....
      Dir ein schönes Wochenende und liebe Grüße
      Ingrid

      Löschen
  5. Deine Fotos sind sehr gut gelungen . Die kleine Hummel hätte bestimmt nicht gebrummt .
    Liebe Grüsse Heike

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo,
      willkommen hier und vielen Dank. Diese Hummeln können ganz doll brummen und das wäre nicht die 1. gewesen.
      Dir ein schönes Wochenende und liebe Grüße
      Ingrid

      Löschen
  6. hallo,

    richtig toll geworden, die Wuchtbrumme ;-)) gefällt mir auch.

    lg eva

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Eva,
      "Wuchtbrumme" hoho. Freut mich wenn es Dir gefällt, bei Deinem guten Auge für schöne Dinge.
      Liebe Grüße und ein schönes Wochenende
      Ingrid

      Löschen
  7. Was für ein wunderschönes Hummel-Foto!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Susanne,
      danke, freut mich sehr.
      Liebe Grüße und ein schönes Wochenende
      Ingrid

      Löschen
  8. Liebe Ingrid,

    wunderschön sind diese Bilder und ich kann das nur bestätigen, was Du schreibst. Mein Busch Anisysop ist schon ziemlich groß und der hat wahrhaftig gewimmelt vor Insekten aller Art.

    Liebe Grüße
    Jutta

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo liebe Jutta,
      ist das nicht schön, wertvoll und noch gut aussehenden Pflanzen und diese Insekten wissen genau was fein ist. Ich habe bei diesem Post an Dich gedacht und ich muss ja noch den Buchstaben "A" im "ABC der Natur" abarbeiten das hätte gepasst, nun ich werde schauen was ich zu dieser Zeit mit dem A auftreiben kann.
      Dir ein schönes Wochenende und liebe Grüße
      Ingrid

      Löschen
  9. Wirklich ganz tolle Fotos. Ich mag Hummel auch sehr.
    Aber sehr interessant war für mich die Erläuterung
    zu der Teepflanze. Danke dafür.
    Liebe Grüße und einen schönen Abend
    Irmi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo liebe Irmi,
      och, da bin ich aber überrascht, das Du die Pflanze nicht kanntest. Freut mich, danke fürs reinschauen und halte mal Ausschau, jetzt werden die Blätter gelb diese Pflanze duftet immer noch.
      Liebe Grüße und ein wunderschönes Wochenende
      Ingrid

      Löschen
  10. Sehr interessant. Diese Pflanze kannte ich bisher nicht. So eine kleine süße Hummel ♥
    LG Sabine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Guten Morgen liebe Ingrid, Deine Aufnahmen sind wirklich wunderschön. Ich habe mir dieses Jahr auch 2 Ysop-Pflanzen auf der Kräuterschnecke gegönnt und schon fleissig für Dressings genutzt. Aber gleich eerde ich hinausgehen und ein paar Zweige zum Trocknen aufhängen.

      Einen schönen Tag, Deine nika

      Löschen
    2. Hallo liebe nika,
      das finde ich ja super, die Pflanzen sind wunderbar, im Ansehen und im Genuss.
      Getrocknet ist das Aroma noch intensiver, gut dosieren. Ich habe Tinktur gemacht und wenn der Husten kommt (hoffenlich nicht), dann ein paar Tropfen auf Honig ist wunderbar. Danke fürs reinschauen und kommentieren.
      Liebe Grüße und einen schönen Samstag
      Ingrid

      Löschen
  11. Die Fotos sind sehr schön geworden. Das erste Foto gefällt mir besonders gut.
    LG
    Ari

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Ari,
      danke, Dein Besuch freut mich hier und super das Dir das Bild gefällt.
      Liebe Grüße und ein schönes Wochenende
      Ingrid

      Löschen
  12. Hallo Ingrid,
    die Bilder sind klasse! Aber noch viel toller sind deine Rezepte.
    Ich muss mal weiterlesen gehen ;O)) und schauen, was ich mir außer dem
    Hopfenlikör noch vornehme. Ich mag Rezepte mit so ungewöhnlichen Zutaten♥
    Liebe Grüße aus dem Dorf und ein sonniges Wochenende
    Iris

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oho, Hopfen-Likör, fein, mein Hopfen ist auch bald soweit und ich hoffe ich kann noch mehr Rezept veröffentlichen. Freut mich sehr das Dir die Rezepte gefallen und Du hier mit rein schaust. Ach und ja, diese ungeewöhnlichen Zutaten, das geht mir auch so.
      Dir ein wunderschönes Wochenende und liebe Grüße
      Ingrid

      Löschen
  13. Liebe Ingrid,
    das sind tolle Bilder - sie scheinen regelrecht zu leuchten! Und Hummeln finde ich sowieso ein tolles Fotomotiv!

    Liebe Grüße,
    Eva

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Eva,
      danke. Diese Hummeln ich kann diese Jahr gar nicht genug vom fotografieren bekommen wenn ich die alle hier zeige brummt es ordentlich :).
      Danke fürs reinschauen, ein schönes Wochenende und liebe Grüße
      Ingrid

      Löschen
  14. Ich liebe diese Kräuterbeiträge von Dir. Tolles Foto mit der Hummel. Eigentlich kenne ich mich mit Kräutern gut aus. Aber hier weiß ich nicht. Sieht ja so aus wie eine Nesselart von der ich immer die Blüten gegessen habe.

    Liebe Grüße und einen schönen Sonntag
    Anna

    AntwortenLöschen
  15. Hallo liebe Anna,
    ich freue mich, dass Dir die Kräuter-Beiträge gefallen, vielleicht ermutigt mich das doch mehr darüber aus meiner Sicht und vor allem was ich so mache zu schreiben. Dieser Anisysop hat meiner Meinung nach sogar keine Ähnlichkeit mit dem Ysop, der klein und mehr nach Thymian aussieht. Die Blätter hier sind weich und groß und die Blüten, wie Kerzen, ganz anderes und trotzdem diese Namensgebung, hier riecht man richtig "Anis".
    Dir ein schönes Wochenende und liebe Grüße
    Ingrid

    AntwortenLöschen
  16. Da hast du aber ein nettes, nicht brummendes Model gefunden... (o;
    Das sind schöne Bilder, es ist gar nicht so einfach so einen kleinen Brummer in den Kasten zu bekommen und dann auch noch so scharf!
    Liebe Grüße,
    Ute ✿

    AntwortenLöschen

Labels

#Berliner #Blog-Party #Buttergebackenes #Doggi #Freitagsfisch #Gewürze #herzhaft #Lieblingsplätzchen #Pizza #Rosen-Blüten #Samstagssuppe #Schoko #synchronbacken #synchronbagels #WBD2016 #wirrettenwaszurettenist Adventsgebäck Agrest/Verjus Ahlewurst ALLES "Streusel" Amarena-Kirschen Ananas Apéritif Apfel Aprikosen Aroma-Essig Asia Aufstrich Avocado Backen Bacon Bagels Bällchen Bällchen/Röllchen Bärlauch Basilikum Bayr.Reis BBD# Beeren Beilagen Berberitzen Birnen Biskuit Blätterteig Blumenkohl Blüten Blutorange Bohnen Brandteig Bratwurst Bread-Baking-Day Brombeeren Brot Brötchen Brunch Buchweizenmehl Bulgur Buns Burger Butter Cake Cantucci Champingnons Chia-Samen Chicorée Chili Choco-Cake Chutney Clementinen Cobbler Cookies Couscous Cranberry Crêpes Crumble Crumpets Cupcakes Curd Curry Desserts Digestif Dill Dinkel Dressing Eintopf Eis Emmer Empanadas Ente Erdbeeren Erdnussbutter Esskastanie Feigen Fenchel Feta Fisch Fleur de Sel Fondue Forelle Friands Früchte ganz-nah-dran-Event Geflügel Gelee Gemüse Gewürze glutenfrei Grappa Griechenland Grillen Grünkohl Hackfleisch Haferflocken Hagebutten Haselnuss Haselnüsse Hefeteig Heidelbeeren Himbeeren Holunder Hopfen Indianernessel Italien Jiaogulan Johannisbeeren Jostabeeren Kaffeetafel Kaki Kalb Kamutmehl Kapuzinerkresse Karotten Kartoffeln Käse Kekse Ketchup Kichererbsenmehl Kipferln Kirschen Kiwi Klöße Knabbern Kokos Kokosmehl Konfekt Koriander Kräuter Kroketten Kuchen Kuchen-herzhaft Kürbis Kürbiskerne Lauch Lavendel Liebstöckel Likör Lorbeer Lunch Mairübchen Mais Maismehl Makrele Marmelade und Co. Marsala Marzipan Meatballs Mehlspeisen Melone Mexikanisch Minze Mirabellen Möhrchen Monarda Muffins NATUR "Heilpflanzen -und Kräuter" Natur-ABC Nüsse Ofengerichte Orange Orient Ostern Pan-Pie Paprika Pasta mit... Pasteten Pesto Pfannkuchen Pfirsich Pflaumen Pickles Piment d'Espelette Pizza Plätzchen Plunderteig Pralinen Pudding Pute Quiche Quitten Ratatouille Reis Rhabarber Rind Ringelblume Risotto Roggen Rollgerste Rolls Rosenblüten Rosenkohl Rote-Bete S/W-Focus am Montag Safran Sahne Salat Salsa Salz mit Aroma Sauce Sauerkraut Schinken SchnellKüche Schnitzel Schokolade Senf Shortbread Sirup Snacks Socca Sonntagsbraten Sorbet Spargel Spätzle Spezialitäten Spitzkohl Squares Stachelbeeren Stangensellerie Steckrübe Stollen Sugo Suppe Süßspeisen Tarte Tee Teigtaschen Tex-Mex Thymian Toast Tomaten Topf-Brot Topinambur Torte Urdinkel Vanille VeggiDay Verjus Vollkorn Vom Rind vom Schwein Vorspeisen Waffeln Waldmeister Walnuss Weihnachten Weinblätter Weintrauben Weißkohl Wildschwein Windbeutel Wintergemüse Wirsing Wok Würstchen Würz-Pasten Zimt Zitronen Zucchini Zutaten-Eigenmarke Zwetschgen Zwiebeln

Events 2016

Blog-Event CXXVI - Aus der Pfanne (Einsendeschluss 15. Januar 2017)