Freitag, 1. November 2013

Hibiskus: Nach den Blüten -ganz nah dran-



Hibiskus-Samen-Kapseln: Erst wunderschöne Hibiskus-Blüten, dann bleiben diese zu und es bilden sich Samen-Kapseln, die dann nach und nach aufgehen und sehen so aus:









Und ich war -ganz nah dran- für den Event 39/13 bei Sabine Gimm:

http://sabinegimm.blogspot.de/p/ganz-nah-dran.html


Und so sehen die Blüten aus:



Wer gerne Samen vom Hibiskus s.o. haben möchte, kann mich gerne anmailen.

Hier noch ein paar Tipps:
http://hibiscus-rosa-sinensis.de.tl/Aussaat-von-Hibiscus.htm

http://world-of-hibiscus.de.tl/Vermehren-durch-Samen.htm




















Kommentare :

  1. Da habe ich doch vier Stück Hibiskus in meinem Garten und mir sind diese Samenkapseln noch gar nicht aufgefallen, liebe Ingrid. Die verwelkten Blüten fallen bei mir ab und dann ist da nichts mehr *grübel*. Gerade vorhin beim Vögelfüttern stand ich länger an einem und habe den kahlen Stiel betrachtet, an dem sich ganz einsam noch ein paar Knospen klammern und überlegt, dass die wahrscheinlich bald abfallen ohne in Inneres zu offenbaren.
    Wie gut das du die Samenkapseln heute zum Modell deiner hübschen Bilder gewählt hast. Da werde ich jetzt mal ganz genau aufpassen.

    Hab ein schönes Wochenende
    Uschi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Uschi,
      warum an manchen HIbiskus keine Samenkapseln sind habe ich auch noch nicht herausgefunden, ich habe das gesehen bei verschiedenen die ich als Setzlinge verschenkt habe und wurde dann auch gefragt.
      Bei mir ist es so, ich habe meinen Busch auch als Steckling gesetzt, 3 Stück zusammen, ich weis nicht ob es da auch so was wie männl. und weibl. zusammen gibt, keine Ahnung mein Hibiskus hat jedes Jahr unmengen dieser Kapseln und die Samen gehen dann rundum wirklich wie gesät auf, was ich verhindere das ich die Kapseln abnehme. Freut mich sehr, daß Dir die Bilder gefallen. Danke fürs Reinschauen.
      Dir ein wunderschönes Wochenende und liebe Grüße
      Ingrid

      Löschen
  2. Das sind ja coole Fotos! Da kann ich fast sehen wie die Samen sich entwickeln.

    Liebe Grüße
    Anna

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke liebe Anna.
      Ein schönes Wochenende und liebe Grüße
      Ingrid

      Löschen
  3. Liebe Ingrid,

    das sind wirklich ganz tolle und interessante Fotos. Auch ich habe diese Samenkapseln an meinen Hibiskussträucher noch nicht entdecken können.

    Liebe Grüße
    Jutta

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke liebe Jutta.
      Mit den Samenkapseln, das ist mir auch ein Rätsel, warum bei machen ja und dann wieder nicht, ich muss mal mit einem Gärtner sprechen und fragen.
      Dir ein schönes Wochenende und liebe Grüße
      Ingrid

      Löschen
  4. Hallo Ingrid,
    bei uns bleiben diese Samenkapseln oft bis zum nächsten Frühling. Aber fotografiert habe ich sie noch nie. Deine Nahaufnahmen sind perfekt - sehr schön!
    Herzliche Grüße
    Elke

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Elke,
      die Samenkapseln mache ich seit 2 Jahren ab, denn die Samen gehen rundum auf wie verrückt und deshalb werden sie jetzt geschnitten und Schluß. Das war ein Zufall, imposant sind sie und als Sträuße oder für Basteleien bestimmt gut zu gebrauchen, leider habe ich kein Talent und Geduld zum Basteln. Ein Foto und das besser zu üben, hat mir viel Freude gemacht.
      Dir ein schönes Wochenende und liebe Grüße
      Ingrid

      Löschen
  5. Geniale Fotos - die Kapseln schauen auf dein ersten beiden Bildern aus als würde eine Blüte aufgehen!
    LG Doris

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke liebe Doris, das freut mich sehr.
      Dir ein wunderschönes Wochenende und liebe Grüße
      Ingrid

      Löschen
  6. Liebe Ingrid,
    das sind bezaubernde Fotos.
    da warst du wirklich ganz nah dran.
    Ich habe noch keine Samenkapsel gsehen.
    Liebe Abendgrüße schickt dir
    Irmi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke liebe Irmi!
      Dir einen schönen Samstag und liebe Grüße
      Ingrid

      Löschen
  7. An meinem Hibiskus sind die Samenkapseln noch nicht ganz so weit. Ich dachte erst, es bilden sich neue Knopsen. Sehr schön.
    LG Sabine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke liebe Sabine. Es war mir eine Freude für den Event diese Fotos zu machen.
      Liebe Grüße und ein schönes Wochenende
      Ingrid

      Löschen
  8. Tolle Fotos............ich dachte nicht , dass die Samenkapseln so fotogen sind......vielleicht müsste ich aber nur mal mit offenen Augen durch meinen Garten gehen.
    Am Ende meines Gartens hab ich zwei Hibiskusbüsche stehen, die produzieren sehr viel Samen und jählich gehen am Fuß ca 10 - 20 auf , die ich dann leider rausreißen muss.
    lg Martina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Martina,
      ja ging mir auch so, ich habe wieder angefangen zu fotografieren und dann war es Food und ein paar Kräuter im Garten. Seit ich bei diesen Foto-Events und Projekten mitmache ist mein Blick auf viel mehr gerichtet und das macht viel Spaß.
      Bei den Samen, die schneide ich jetzt seit 2 Jahren im Herbst ab, damit die nicht so sehr rundum aufgehen, das wird einfach zuviel. Ich hatte Glück das noch welche da waren zum fotografieren.
      Dir ein wunderschönes Wochenende und liebe Grüße
      Ingrid

      Löschen
  9. Hallo Ingrid,
    ich gestehe! Obwohl ich totaler Fan des Hibiskus bin, Nahaufnahmen der Knospen habe ich auch noch nicht gemacht und/oder gesehen. Deine sind wirklich wunderbar!!!
    Angenehmes Wochenende,
    moni

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke liebe Moni. Es freut mich das Du hier her gefunden hast, da habe ich erst Deine tollen Fotos entdeckt und jetzt bin ich immer "nah dran". Danke fürs Reinschauen und Kommentieren.
      Dir ein wunderschönes Wochenende und liebe Grüße
      Ingrid

      Löschen
  10. Immer wieder wunderbar welche wundersamen Welten sich beim noch genaueren Betrachten auftun!
    Sehr schön! Mein Hibiskus hat den letzten Winter nicht überlebt.... Vielleicht lächle ich mir im Frühling einen neuen an....
    Herzliche Grüsse in dein Wochenende
    Brigitte

    AntwortenLöschen
  11. So much beauty, even in the skeletal remains of a flower past its prime. I invite you to participate in this year's 5th Annual Gratitude (word) Quilt. Instructions and a link that explains the origins of this project can be found at the top of my blog.

    AntwortenLöschen
  12. Beautiful photos, Ingrid!
    Have a nice day, RW & SK

    AntwortenLöschen

Labels

#Berliner #Blog-Party #Buttergebackenes #Doggi #Freitagsfisch #Gewürze #herzhaft #Lieblingsplätzchen #Pizza #Rosen-Blüten #Samstagssuppe #Schoko #synchronbacken #synchronbagels #WBD2016 #wirrettenwaszurettenist Adventsgebäck Agrest/Verjus Ahlewurst ALLES "Streusel" Amarena-Kirschen Ananas Apéritif Apfel Aprikosen Aroma-Essig Asia Aufstrich Avocado Backen Bacon Bagels Bällchen Bällchen/Röllchen Bärlauch Basilikum Bayr.Reis BBD# Beeren Beilagen Berberitzen Birnen Biskuit Blätterteig Blumenkohl Blüten Blutorange Bohnen Brandteig Bratwurst Bread-Baking-Day Brombeeren Brot Brötchen Brunch Buchweizenmehl Bulgur Buns Burger Butter Cake Cantucci Champingnons Chia-Samen Chicorée Chili Choco-Cake Chutney Clementinen Cobbler Cookies Couscous Cranberry Crêpes Crumble Crumpets Cupcakes Curd Curry Desserts Digestif Dill Dinkel Dressing Eintopf Eis Emmer Empanadas Ente Erdbeeren Erdnussbutter Esskastanie Feigen Fenchel Feta Fisch Fleur de Sel Fondue Forelle Friands Früchte ganz-nah-dran-Event Geflügel Gelee Gemüse Gewürze glutenfrei Grappa Griechenland Grillen Grünkohl Hackfleisch Haferflocken Hagebutten Haselnuss Haselnüsse Hefeteig Heidelbeeren Himbeeren Holunder Hopfen Indianernessel Italien Jiaogulan Johannisbeeren Jostabeeren Kaffeetafel Kaki Kalb Kamutmehl Kapuzinerkresse Karotten Kartoffeln Käse Kekse Ketchup Kichererbsenmehl Kipferln Kirschen Kiwi Klöße Knabbern Kokos Kokosmehl Konfekt Koriander Kräuter Kroketten Kuchen Kuchen-herzhaft Kürbis Kürbiskerne Lauch Lavendel Liebstöckel Likör Lorbeer Lunch Mairübchen Mais Maismehl Makrele Marmelade und Co. Marsala Marzipan Meatballs Mehlspeisen Melone Mexikanisch Minze Mirabellen Möhrchen Monarda Muffins NATUR "Heilpflanzen -und Kräuter" Natur-ABC Nüsse Ofengerichte Orange Orient Ostern Pan-Pie Paprika Pasta mit... Pasteten Pesto Pfannkuchen Pfirsich Pflaumen Pickles Piment d'Espelette Pizza Plätzchen Plunderteig Pralinen Pudding Pute Quiche Quitten Ratatouille Reis Rhabarber Rind Ringelblume Risotto Roggen Rollgerste Rolls Rosenblüten Rosenkohl Rote-Bete S/W-Focus am Montag Safran Sahne Salat Salsa Salz mit Aroma Sauce Sauerkraut Schinken SchnellKüche Schnitzel Schokolade Senf Shortbread Sirup Snacks Socca Sonntagsbraten Sorbet Spargel Spätzle Spezialitäten Spitzkohl Squares Stachelbeeren Stangensellerie Steckrübe Stollen Sugo Suppe Süßspeisen Tarte Tee Teigtaschen Tex-Mex Thymian Toast Tomaten Topf-Brot Topinambur Torte Urdinkel Vanille VeggiDay Verjus Vollkorn Vom Rind vom Schwein Vorspeisen Waffeln Waldmeister Walnuss Weihnachten Weinblätter Weintrauben Weißkohl Wildschwein Windbeutel Wintergemüse Wirsing Wok Würstchen Würz-Pasten Zimt Zitronen Zucchini Zutaten-Eigenmarke Zwetschgen Zwiebeln

Events 2016

Blog-Event CXXVI - Aus der Pfanne (Einsendeschluss 15. Januar 2017)