Mittwoch, 22. August 2012

Schokoeis

Ich  beginne heute gleich nach dem Essen der "Mittagstischler",  mit dem Nachtisch oder Dessert oder lieber der Hauptspeise des Junior-Chef's:

"Dass Schokoeis"!


Nicht irgend ein Eis ....Dass  ist  wirklich nach einigen schon  gelungenen  Sorten/Mischungen/Zutaten (besonders die Schoko und erst die Zusammensetzung und dann noch ohne Eier........ also das ist schlicht und ergreifend das "Schokoeis" und ich Dussel habe nur die Hälfte gemacht, naja auch bedingt, dass meine Eismaschine nur 500ml verkraftet, d.h. das Eimerchen ist klein und fein und gut funktionieren tut sie ja und die Menge ist für einen kleinen Haushalt auch gut, aber jetzt und hier und bei der Hitze und der Vorliebe des Juniors wäre mehr schon ganz schön. Ich glaube aber das Eis  geht ohne Eismaschine gut und bleibt super cremig. Nur ich wollte es unbedingt heute machen und dann mußte es fix gehen und da war das mit der Eismaschine gerade fein (aber nur kleine Menge).
Und wo kommt das Rezept her:  Gelesen bei   "Bonjour Alsace".
Die flüssigen Zutaten habe  ich exakt halbiert! Die Machart mit meinem "FreeStyle-Handling"  ein wenig verändert und zwar:  Milch/Sahne/Kondensmilch mit dem Maizena (1 schwacher EL)und dem Zucker (3 schwache Löffel Rohrzucker) aufgemixt (ich möchte meinen Mixstab niemals missen)und in den Topf gegeben, aufgekocht, dazwischen gerührt,  damit nix anhängt. Den Valrhona-Kakao mit  zusätzlich 2 El Milch verrührt und zur Masse gegeben und dann noch den  Agaven-Sirup (1 EL) dazugeben nochmals aufgemixt.  Dann die Zartbitter-Schoko rein geviertelt. Ja und  den ganzen Topf in eine große Schüssel mit Wasser und 2 eisigen Kühlelementen gestellt und gerührt bis alles kalt war. Danach mit der Eismaschine 40 Minuten. Ja super cremig, meine "Mittagstischler" mögen es richtig  cremig und siehe Foto so war's. 
Für Gäste sollte es dann doch nochmal durchfrieren, mindestens 3 Stunden,  im TK und dann servieren, damit es schöne Bällchen gibt.
Danke an "Bonjour Alsace" für diese  Rezeptveröffentlichung. Ich habe jetzt Pluspunkte bei meinen  Schokofans. LG  auchwas..



1 Kommentar :

  1. Auch wenn ich es jetzt erst entdeckt habe: Danke für das perfekte "Nachbasteln"

    AntwortenLöschen

DURCH DIE NUTZUNG DIESES FORMULARS ERKLÄREN SIE SICH MIT DER SPEICHERUNG IHRER DATEN DURCH DIE WEBSITE EINVERSTANDEN. DETAILS DATENSCHUTZERKLÄRUNG!

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...

Event's